Rück-/Ausblick 2020 / 2021

Das Jahr 2020 befindet sich im Endspurt und hinterlässt, bedingt durch die aktuelle Corona-Pandemie, einen Abdruck und massiven Einschnitt in unserem persönlichen Wirken und der gesamtgesellschaftlichen Situation.

Der BEMA GMBH ist es gelungen, in dieser schwierigen Phase 2020, die Auftragslage zu stabilisieren und die betriebswirtschaftlich gesetzten Ziele zu erreichen.

Den Dank an dieser Stelle geht an das operative Team der BEMA, welches sich den fast täglich neuen An- und Herausforderungen auf den Bauvorhaben stellt und sich mit Erfolg bewährt.

Wir hoffen für die kommende Zeit, uns die Balance der Einfachheit zu erhalten und widerstandsfähig zu bleiben.

BLEIBEN SIE GESUND und GLÜCK AUF FÜR DAS JAHR 2021!

 

BEMA GmbH

-Geschäftsleitung-

November 2020

 

Wir von der BEMA GmbH haben unsere Kernkompetenz im Bereich der Planung, Sanierung, Demontage und Entsorgung von schadstoffhaltigen Bauteilen in Gebäuden und stationären Industrieanlagen. Weitere Tätigkeiten sind Entkernungsarbeiten von nicht konstruktiver Bausubstanz in Gebäuden, sowie der konstruktive Abbruch von Gebäuden und Industrieanlagen sämtlicher Art.

Also kurz zusammengefasst:

  • Schadstoffsanierung
  • Selektiver Rückbau
  • Entsorgungsmanagement

Diese Bereiche und die damit verbundenen Dienstleistungen unseres Unternehmens stellen wir Ihnen auf unserer Internetseite näher vor.

Nehmen Sie >>Kontakt << zu uns auf und wir besprechen Ihr individuelles Anliegen persönlich.

Ihr Team von der

Juli 2019

Schulgebäudekomplex Lewacker Straße
in Bochum

Öffnet internen Link im aktuellen Fenstermehr lesen

Seit 25 Jahren für Sie da!

BEMA GmbH
Rubbertskath 11
D-46539 Dinslaken

Telefon: +49(0)2064.827 854-0
Telefax: +49(0)2064.827 854-9

E-Mail: info@bema-gmbh.net